logo

bild

Nachdem Hubert Thurnhofer als Chefredakteur der pressetext Nachrichtenagentur GmbH (1999-2002) ein Unternehmen von null auf hundert Mitarbeiter mit aufgebaut hatte, wechselte er Anfang 2003 die Seiten der Kommunikation und begann seine Dienste als PR-Berater anzubieten. Dabei trat er bewusst als Einzel-Berater auf, um seinen Kunden von der strategischen Beratung bis zur praktischen Umsetzung alles aus einer Hand anzubieten. Er betreute vorwiegend dynamisch wachsende Jungunternehmen, darunter LINBIT, dynatrace, SolveDirect und Cyan Networks.

2012/2013 kehrte er als Leiter des Büros Berlin zur pressetext Nachrichtenagentur zurück. 2014 schrieb und publizierte er das Buch "Die Kunstmarkt-Formel". Seit 2015 publiziert er regelmäßig Beiträge in der Rubrik WIRTSCHAFTSETHIK der Zeitschrift a3ECO.

Thurnhofer Hoenig500

Kommunikator / Kommunkationsberater / Mediator (nicht im juristischen Sinne) / Moderator / Querdenker / Philosoph und natürlich auch Galerist

 

Crowdfunding &

Crowdinvestment

ZdrahalErnst Crowdfunding 120

Beitrag erschienen

im

Unternehmermagazin

a3ECO 3-4 / 2017