logo

bild

Wien (15.05.2002) - Mit einem Event der Sonderklasse eröffnet der Kunstraum die Ausstellung "Wein-Kunst-Musik" am Montag, den 27. Mai um 18.00 Uhr. Zur Eröffnung spricht "Weinprofessor" Bernulf Bruckner, und die amtierende Miss Austria und Musikstudentin Celine Roschek spielt dazu.

Bruckner ist bekannt als Autor zahlreicher Bücher ("Weinbrevier", "Das ABC der Weinsprache", und zuletzt: "Der Weinpfarrer Denk - Beichtgespräche mit dem Oberhirten des Weines"), Veranstalter von Weinseminaren und nicht zuletzt als Unternehmensberater und Gutachter. http://www.wein-consulting.at/

Im Mittelpunkt von Bruckners Präsentation stehen zwei Spitzenweine des Weinguts Hafner http://www.wein-shop.at , die ihren Namen von Bildern der Künstlerin Marina Janulajtite erhalten haben. Die Bilder prägen natürlich auch die Etiketten der Weine. Für das Design der Etiketten konnte Michael Schaefer http://www.schaefer-design.at, dessen Arbeiten derzeit im MAK ausgestellt sind, gewonnen werden.

"Der Sonnenkönig" (World Best Chardonnay 2002, Trockenbeerenauslese 1998) entwickelt laut Bruckner "ein raffiniertes Süße-Säure-Spiel in prachtvoller Balance. Der Sonnenkönig ist ein machtvoller, opulenter und zugleich nobler Süßwein von verführerischer Tiefe - so etwas wie die vinophile Quadratur des Kreises!" Der zweite Wein, "Die Schöpfung" (eine erlesene Rotweincuvée 1999) ist "am Gaumen schokig-fruchtbetont, komplex, vielschichtig und sehr klar strukturiert mit feinen, "süßen" Fruchtnuancen".

Die Ausstellung "Wein-Kunst-Musik" zeigt neben den Arbeiten von Marina Janulajtite Kompositionen von Erika Seywald, Renate Jüttner, Veronika Constantine, sowie Arbeiten von Herwig Hofmeister (alias Grunewald), der sich zum Ziel gesetzt hat, alle 100 Gesänge der "Göttlichen Komödie" malerisch zu interpretieren.

Die Veranstaltung ist mit Voranmeldung frei zugänglich. Sie wird unterstützt von Römerquelle http://www.roemerquelle.at/ , Riedl http://www.riedelcrystal.com und Erste http://www.erstebank.at.

300 Leonjtew Leben